Turniere in den Sommerferien

Es sind Sommerferien bzw. sind sie fast vorbei. Training fand nicht statt und dennoch waren die Borussen fleißig an den Brettern zugange. Aber der Reihenfolge nach:

Kreuzberger Sommeropen:

Für Borussia war Gustaf am Start. Gesetzt an 85 wurde er nach starkem Turnier 72. Er macht bei der Elo 22, bei der DWZ 106 Plus und freut sich über den zweiten Platz in der u1550-Wertung.

Im Kinderturnier war Magnus unterwegs. Er wird am Ende aufgrund der Buchholz knapp 4 in der Gesamtwertung, stellt aber 22 DWZ weg.

Czech-Open Pardubice:

Mit einer ziemlich großen Gruppe waren wir dieses Mal in Pardubice. 15 waren es am Ende und die meisten spielten echt gut: Am erfolgreichsten war Joshi im D-Turnier, der es sogar mit Platz 9 unter die TopTen schaffte. Ein Plus von 74 Elo bzw. 95 DWZ unterstreicht seine gute Leistung. Ebenfalls gut Plus machen Gino (+200 DWZ), Tami (+111 DWZ), Jerry (+103 DWZ) und Lotti (+77 DWZ). Die anderen im D-Turnier machen ebenfalls Plus oder nur wenig Minus. Letztere spielten v.a. dafür ihre Zahl zu halten, was damit auch gelang. Im C-Turnier war ich mit 60 Elo und 77 DWZ-Plus ziemlich gut dabei. Besser macht es nur Nielsi mit 146 bzw. 179 Plus. Im B-Turnier kommen Martin und Paula auf keinen grünen Zweig, halten das Minus aber in Grenzen.

Lichtenberger Sommer:

Am Sonntag läuft die letzte Runde. Mit dabei sind Gustaf, Thomas und MB.

Weltmeisterschaft u8 in Brasilien:

Zwei Berliner sind bei der WM dabei, einer davon ist unser Magnus, der sich grade mit 3/5 gut durchs Turnier schlägt. 6 Runden sind noch zu spielen. Hier gehts zu den Ergebnissen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.